31 Januar 2016

Vielen Dank an Sandra und Frank!

Am gestrigen Samstag waren wir bei Sandra, Frank, Corny und Josh eingeladen, sie im Heidekreis zu besuchen!
Zusammen mit Regina, Günter, Maja und allen unseren Hunden haben wir trotz miesestem Wetter einen wunderschönen Tag bei den "Cornies" verbracht!

Nachdem die doch etwas altersschwache Gina, die tragende Jazz und die noch nicht so ganz fitte Rose einen kleinen Spaziergang für sich bekamen, haben wir dann mit allen anderen einen tollen Allwetter-Spaziergang in die Deichwiesen der Aller gemacht.

Die Hunde haben es sooo genossen! Kaum von der Leine entlassen, gab es für Corny, Josh, Storm, Finn, Jack, Carlo, Emmi, Lizzy und Lene kein Halten mehr:  rennen, schwimmen, toben, rennen, sich gegenseitig an den Backen ziehen, im Dreck wälzen, rennen, rempeln und nochmals schwimmen und wieder rennen!

Hier ein paar Bilder von Frank:






und Bilder von Maja:
 



Es hat allen superviel Spaß gemacht! Hinterher waren sie ziemlich platt!

Sandra und Frank haben uns dann mit einem herrlichen, oberleckeren Grünkohl-Essen verwöhnt! Frank, ein großes Lob an deine Kochkunst! Hat sehr, sehr gut geschmeckt!

Nach einem kleinen Verdauungsspaziergang gab es dann noch lecker Kuchen, den Sandra mit viel Liebe gebacken hat! Du hattest recht, Sandra: wer auf Kalorien achten wollte, hätte nicht kommen dürfen! ;)




Ihr Lieben! 
Es war ein ganz toller Tag mit und bei euch und 
wir sagen von ganzem Herzen vielen vielen Dank 
für eure liebevolle Gastfreundschaft !!!

Marita Szillus
 

Kommentare:

Marion Horn hat gesagt…

Ich finde die Labradors haben immer eine ganz spezielle Art und Weise miteinander zu rennen und zu spielen, und wenn sie dann geschafft zu Ruhe kommen, machen sie immer ein besonders zufriedenen und entspannten Eindruck, soooo schön....

Marita Szillus hat gesagt…

"spezielle Art und Weise" ist ja sehr nett ausgedrückt, Marion!
Ich finde: sie sind verrückt !!!
Aber auch dafür liebe ich sie! :)

Anonym hat gesagt…

Wir haben den Besuch von euch auch sehr genossen. Das Wetter hätte zwar besser sein können, aber die Hunde waren begeistert: Wasser von oben, Pfützen und dann auch noch baden in der Aller. Corny konnte sein Glück kaum fassen: alle waren nur für ihn (und vielleicht ein bisschen für Joshi) gekommen:-)
Vielen Dank für euren lieben Besuch!
Sandra, Frank, Corny und Josh

Happy Rose hat gesagt…

...ja und auch hier nochmal die Sache mit dem Grünkohl...ehrlich gesagt läuft mir nun mittlerweile das Wasser im Mund zusammen und der Gedanke an all die super schönen, tollen Labradors rückt etwas in den Hintergrund...;-))) Esst ihr nur Grünkohl...ich kann ja davon mal träumen oder so...