08 Februar 2020

Dummytraining mit der Samstagsgruppe

Wunderschönes Sonnenwetter heute früh, kalt, aber windstill.
Gearbeitet haben wir heute in Mönkeberg im Wald und am Hang zur Förde:

1. Markierungen hintereinander auf dem Weg vom Parkplatz den Hang hoch.
2. Voran! auf ca. 40m - die Dummies lagen in einer Höhe von ca. 90cm.
3. Markierung im Wald - Flugbahn konnte schwer gesehen werden, Fallstelle 
    gar nicht, da ein dicker, umgefallener Baumstamm davor lag, 
    Arbeiten auf das Hörgeräusch des auf den Boden fallenden Dummies.
4. Freie Verlorensuche im Wald.
5. Dummies nebeneinander auf dem Baumstamm ausgelegt - Hunde werden 
    der Reihe nach auf ca. 30m Voran! geschickt.
6. Auf dem Endplateau der Treppe zum Hang wurden alle Dummies ausge-
    legt, die die Hunde sich merken sollten. Die Treppe ging ca. 50m im 
    Bogen nach unten. Vom Weg unten wurden die Hunde nacheinander zum 
    Apport geschickt.


v.li.: Moe, Hans + Caja, Nadja + Fee, Sarah + Balou, Uli + Gina, Andreas + Timmy, Anja + Lulu


Moechen passt gut auf - sie macht sich prima dabei, mich im Training zu begleiten.

Feechen - treppauf - noch ca. 25 m bis zum Dummy

Feechen - mit Dummy wieder Treppe runter - noch ca. 30 m bis zum Frauchen


Lulu bei der gleichen Aufgabe

Lulu gibt aus!

Der Blick zur anderen Seite der Förde

Der Mönkeberger Segelhafen

Marita Szillus

02 Februar 2020

Allerspaziergang - Klappe - die 4.

Januar ... Februar ... !!! Was war da noch mal? Zumindest die letzten 4 Jahre ... 
Jo, das Winter-Highlight der Jahre 2016, 2018 und 2019 fiel in diesem Jahr auf den 01. Februar!
Grünkohlessen in Niedersachsen!!! 👍

Vielen lieben Dank für eure Einladung, Sandra und Frank! Es ist wirklich ein schönes Winter-Highlight, bei euch zu sein, mit euch und den Hunden gemeinsam den wunderschönen Spaziergang auf den Allerwiesen zu genießen und natürlich ließen sich auch dieses Jahr die Hunde nicht von einem Allerbad abhalten. (Kiss musste auch einmal ordentlich gegen die Strömung schwimmen!) 
Als Krönung für uns Menschen dann das wunderschöne Grünkohlessen bei euch zu Hause! Du hast wirklich eine Auszeichnung für dein Grünkohlgericht verdient, Frank!
Als Nachtisch eine wunderbar "leichte" Zitronenmousse, die Sandra gefertigt hatte.
(Vorher Prosecco und nachher Kaffee und selbstgebackenen Kuchen gab es "natürlich" auch noch!)  😂 Und alle Hunde liegen zufrieden im Wohnzimmer herum!

Unsere Hunde wussten dieses Mal schon bei der Einfahrt in eure Straße, was für ein schöner Tag ihnen jetzt bevorstehen würde und gaben ihrer Freude lauthals Ausdruck!
Wir ließen sie auch nicht lange warten - nach der Begrüßung ging es gleich los Richtung Allerwiesen. Rudi ist mit unserem Ururömchen Emmi und der "schwangeren" Lene im Hause geblieben. Regina hat mit dem ebenfalls bereits über 12 Jahre alten Stormy (Emmis erstgeborenem Sohn) eine kürzere Runde gedreht und die fitten und jüngeren rannten dann wie die Irren über die Wiese ins kühle Wasser des Flusses! Völlig verrückt! Was haben die nur für einen unheimlichen Spaß miteinander!



FC Dream In Gold *Rose*
 Rose stand ganz häufig im Wasser rum und wartete auf das Dummy, das endlich von ihr geholt werden wollte! Schade, es kam keins geflogen ... 


Rose

FC Cloudy Sunday *Finn*




Jack, Kiss, Moe

Kiss - vorne Moe

FC Impossible Dream *Jack* und Finn


Rose


 Es ergibt in ihrem Schädel keinen Sinn, dass keine Dummies geholt werden!


FC Inverness Dream *Josh*

FC Golden Age Of Jazz *Jazz*

Rose

Kiss, Moe

Moe, Kiss, Jazz, Rose

Josh, Corny, Kiss, Jazz, Moe, Rose, Finn, Jack

Junior´s Typical Print In Gold *Emmi* 14,5 Jahre

Emmi


all photos by Frank Schäfer
Vielen Dank!


Hier kommen noch ein paar Bilder von mir:
















 
Emmi hat es so genossen, umgeben von so vielen ihrer Kinder, Enkel und Urenkel!
 Man sah ihr ihre Glückseligkeit an!


Nochmals vielen Dank für den schönen gemeinsamen Tag!


Marita Szillus

 

14 Dezember 2019

Jahresabschluss 2019!

Am heutigen Samstag fand kein Training mehr statt - die wohlverdiente Ruhepause über Weihnachten/Neujahr sollte eingeläutet werden. 
Das haben wir mit einem schönen Waldspaziergang gemacht. Trotz immer wieder Regen, hat es viel Spaß gemacht! 
Im Anschluss haben wir auf dem Platz noch den Feuerkorb beheizt und bei Kinderpunsch und Keksen die diesjährige Trainingssaison ausklingen lassen.

Schön, dass sich doch so einige bei dem heutigen Regenwetter hier zusammengefunden haben und habt vielen Dank für eure lieben Weihnachtsmitbringsel!!!

Nun genießt die weitere Vorweihnachtszeit, einige geruhsame und entspannte Weihnachtstage und kommt dann allesamt gut in ein gesundes und glückliches Jahr 2020!

Ich freue mich auf die nächste Trainingssaison - am 11.01.2020 geht es weiter!
Bis dahin - macht es gut habt eine schöne Zeit mit euren Hunden und euren Familien!

Marita Szillus
 

06 Dezember 2019

Nikolaus!

Am heutigen Nikolaus-Tag hat meine Welpengruppe, nein, inzwischen ist es eine Junghundegruppe 😂 ihr wöchentliches Training gehabt und es wurde schon angekündigt, dass wir ein bißchen Zeit haben sollen, weil die Gruppe eine kleine interne Nikolausfeier starten möchte.
Welch eine Überraschung! Ihr habt euch so viel Mühe gemacht: Zwiebelbrot, Käsestangen, Mandarinen, Kekse und ein oberleckerer Kinderpunsch wurde aufgetischt! Da hat das anschließende Training nochmal mehr Spaß gemacht! 
Und dann wurde ich auch noch so reich beschenkt: eine in Handarbeit genähte Umhängetasche (abwischbar aus Kunstleder, für Hundeleckerlies, kleines Dummy und andere Utensilien), gefüllt mit Keksen und Pralinen und einem Schlüsselanhänger, der fest an der Tasche angeklinkt ist, alles so toll gearbeitet! Außen an der Tasche hing noch ein hübscher roter Weihnachtsbeutel, der eine wunderschöne handgefertigte Hundeleine enthielt, in dunkelgrün nach Moxonart mit Ledertakelung. Ein beiges Lederhalsband, verziert mit Silber und einem Karabiner für die Hundepfeife. 
So wunderschön gearbeitet - ihr seid verrückt - und dann noch eine ganz liebe Weihnachtskarte! Mein Züchter- und Trainerherz schlug höher - vielen, vielen Dank, liebe Anne, Bergita, Carola und Judith! Ihr habt mir wirklich eine große Freude bereitet!


Marita Szillus

21 September 2019

Kleines M-Wurf-Treffen

Leider musste ja nun der für heute angesagte Wesenstest für die M&M´s verschoben werden, aber dafür haben wir ein kleines Treffen gehabt, da Madoc und sein Frauchen für dieses Wochenende ein Ferienhaus in der Nähe gemietet haben.

Wir hatten ein paar schöne Stunden miteinander und die Hunde haben eine Weile miteinander rumgetobt (nachdem alle zum Röntgen waren, durften sie das nun auch endlich mal).

Das Fotoshooting hat ein paar schöne Kopfbilder hervorgebracht, mit deren Qualität ich ganz zufrieden bin. Hab ein neues Objektiv ausprobiert und muss damit sicher noch mehr rumprobieren. Auch, dass die Sonne sehr gleißend hinter uns stand, war nicht ganz so hilfreich. Aber seht selbst, ich finde, sie können sich sehen lassen:


Faithful Connection Mystery Dream *Bo*

Bo


Bo

Faithful Connection Made In Heaven *Heaven*

Faithful Connection Just A Rose *Joy*

Faithful Connection Midnight Star *Knud*

Knud

Faithful Connection Moment In Time *Madoc*

Madoc

Faithful Connection Miss Moe *Moe*

 
Lydia mit Madoc, Marion mit Heaven, Jule und Lou mit Bo, Katrin mit Knud, Moe



 vorne vor: Rose, Lene, Joy


Schön, dass ihr da ward!!!


 Marita Szillus