19 März 2017

L-Wurf - 1. Welpentreffen

Für heute hatten wir eine kleine Infostunde bei einem 1. Welpentreffen des L-Wurfs vorgesehen. Es kamen 5 kleine L´s und ihre Menschen, die das Training bei mir in Heikendorf mitmachen möchten. Heute war sogar Marnie aus Uetersen mit dabei. Freue mich, dass ihr diese weite Fahrt bei diesem mistigen Wetter auf euch genommen habt, um mit dabei zu sein. 
Der Wettergott hatte es leider nicht besonders gut mit uns gemeint, schon während meiner ersten Gruppenstunde heute Morgen graupelte es, war sehr windig und ich war schon einmal komplett durchnässt bevor die L´s überhaupt ankamen. 
Also, schnell die Montur gewechselt und da es weiterhin graupelte und dann in Regen überging, haben wir beschlossen, die Kleinen, die ja nun gerade erst 9 1/2 Wochen sind, nur für ein paar Minuten zusammen spielen zu lassen, sie dann abzutrocknen und wieder ins Auto zu bringen. Danach haben wir Menschen uns für eine Theorie-Einheit bei mir im Unterstand versammelt. Ja, so muss es dann leider auch mal gehen. Ich hoffe, dass ich euch trotzdem ein paar wissenswerte Dinge mit auf den Nachhauseweg geben konnte und dass ihr nun alle wieder trocken geworden seid! 😬
Die Lütten hatten jedenfalls trotz des widrigen und nassen Wetters einen Heidenspass!

Auch Bilder konnten nicht so viele gemacht werden, es war zu nass für die Kamera - hier ein kleiner Teil:





Bosse steht wie ne 1 ! Das müsst ihr unbedingt weiter üben! Die nächste CACIB kommt bestimmt! ;)




 Marita Szillus

1 Kommentar:

Marion Horn hat gesagt…

Wie gemein mit dem Wetter. Aber auch von der Theorie kann man nie genug haben, das geht mir zumindest immer so, und Fragen hat man ja auch immer reichlich . Außerdem sind die kleinen Mäuse nicht regenscheu!!!