21 Februar 2011

Rose im Eisfieber

Rose und ihre 4 Geschwister aus unserem D-Wurf sind heute genau 5 Monate alt. Die Zeit läuft und die Kleinen werden richtig groß! Mit 18-20 kg Gewicht (bei Leo ist es sicher etwas mehr, nicht wahr, Meike? Darf es auch! ;-)) und einer Höhe von knapp 50 cm kommen sie den Erwachsenen körperlich langsam näher.

Rose hat ihren heutigen 5month-birthday zu einem ausgelassenen Spiel mit einem Eisstück genutzt. Hochzufrieden über ihren Fund im Garten (ein Eisstück von ca. 20 cm Länge und 5 cm Breite) hat sie sich eine Weile damit beschäftigt, ihn immer wieder im Schnee verbuddelt, ausgegraben, hochgeworfen und ist im Mäuselsprung mit den Pfoten draufgesprungen:







Wieder im Haus hat sie sich entschlossen, ihre große Schwester ein wenig zu berangeln. ;-)
Das macht beiden Hunden viel Freude und wenn sie sich nicht zu dolle hochschaukeln,
erlaube ich das auch immer mal für einen Moment.


Maul- und Rangelspiele zwischen Lizzy und Rose


Marita Szillus

Kommentare:

regina hat gesagt…

Eisfieber ist gut!
Sieht ja so aus als wenn Rose sich nach 4 Monaten Winter mit dem Schnee angefreundet hat ;-)

Wir warten auf den Frühling,
Regina

Labrador-Laboe hat gesagt…

Ja - aber sie weiß ja auch noch nicht, wie schön der Frühling sein kann! :-)
Das darf sie hoffentlich bald erleben ...