23 Oktober 2011

Sonntagstraining mit Corny

Kalt, aber sonnig, war unser Trainingssonntag heute. Ein sehr schönes Arbeitswetter! Morgens eine kleine Dummygruppe, bei denen heute Einweisen und Doppelmarkierung auf dem Programm stand - und Mittags die Junghundegruppe, in der wir nach einigen Fuß- und Leinenführigkeitsübungen verschiedene Hundebegnungen simuliert und am Bleib! unter erschwerten Bedingungen gearbeitet haben. In dieser Gruppe war heute unser Corny mal wieder zu Besuch.



Fine (Faithful Connection Dream Of A Rose) im Down ;-)

Terrier unter sich: Viby und Finy

Pelle


Corny (Faithful Connection Cornwall Dream)

Paula (Faithful Connection Charming Charlotte)

Paula (Faithful Connection Charming Charlotte)

Corny (Faithful Connection Cornwall Dream)

Muffin (Tormegan´s Cuba Libre)

Marita Szillus

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Mensch Marita,
du bist aber auch wieder schnell mit den Bilder und dem Bericht vom Training gewesen!
Vielen Dank, dass wir dabei sein konnten. Es war ein schöner Tag auf der Koppel mit netten Menschen und tollen Hunden.
Wir kommen wieder ...
Sandra, Frank und Corny

Juliane hat gesagt…

Ja schön war es wieder. Tolles Training, warmer Kaffee, nette Gespräche und tolle Hunde.
Schade, dass Maja nicht da war!

Dank an Paula, dass Muffin endlich seinen "Meister" gefunden hat und nun mal gemerkt hat, wie es sich anfühlt, wenn ein anderer Hund so penetrant ist ;)

maja hat gesagt…

Ja, schade das wir nicht dabei sein konnten, mal wieder....
Aber wir haben dafür eine Radtour bei bestem Wetter gemacht und etwas Gartenarbeit gemacht.
Es sieht mal wieder nach einem gelungenen Tag aus.
Also vll das nächste Mal wieder ;-)

@Juliane: was hat Paula gemacht?

@ Sandra: Corny besticht aber auch durch seine Schönheit... da verzeiht man doch bestimmt einiges ;-)

Juliane hat gesagt…

Klar Maja. Die nächste Plauderrunde starten, wenn du wieder da bist! Noch 2 Wochen?

Wir haben nach dem Training erst Muffin und Rose ein bisschen zusammen laufen. Er war ein bisschen aufdringlich, aber Rose hat es gut geregelt.

Danach sollten Muffin und Paula laufen. Da wusste er gar nicht wohin mit sich selbst. Hat immer mich und Olaf angeguckt nach dem Motto " Kann mal jemand dieses Tier von mir wegnehmen".

Da war er ein bisschen überfordert ;)
War aber echt interessant zu beobachten, wie die Hunde auf so unterschiedliche Charaktere reagieren.

Anonym hat gesagt…

Toller Tag, tolle Hunde und tolle Bilder.
@ Juliane: Paula ist sonst niiiiie so. ;-) Wahrscheinlich wollte sie dem Muffin mal zeigen was Sache ist. :-)

Wir freuen uns schon auf den 03.09.

Martina, Olaf und Paula

Anonym hat gesagt…

@ Maja: Das sagen alle: Mann ist der hübsch! Und das weiß der Kerl auch noch! Auf den Bildern sieht er aber auch ganz zahm aus:)
Schade, dass wir uns nicht gesehen haben; Corny und Finn haben sich doch bisher immer super als Brüder verstanden.

@ Martina:Ich sag das auch immer:
- Der tut nix!
- Das hat er noch nie gemacht!
- Der will nur spielen!
(Gibt sogar tolle T-Shirts dazu, da spart man sich manches Wort!)